Zitat des Tages

Mittwoch, 9. Dezember 2009

Bach, Toccata and Fugue in D minor, organ


Habe ganz vergessen den farbigen Strichen und Punkten zugesehen und mir die Musik angehört. Erstaunlich, wie spannend die Musik plötzlich wird :-)

Like in a dream I watched the colored lines and dots and I listened to the music. Amazing how exciting the music is suddenly :-)with some pics

Filzpantoffeln Gr. 38 + 43 / felted slippers Gr. 38 + 43


Ann hat uns in Apolda gezeigt, wie man Puschen stricken kann, die hinten so einen schönen Abschluss haben, damit man sich diese ohne grosses Bücken anziehen kann. Es sollte die Grösse 40 werden - Filzen ist Glückssache :-)

Ann showed us in Apolda how to knit Slipper who have such a beautiful rear end, so you can wear this without much stooping. It should be the size 40 - Felting is a matter of luck :-)



So kommt die Form schön zur Geltung und man sieht, wie ich die Sohle jeweils mit Latexmilch beschmiere, damit sie nicht rutschen. Und mit den Latschen kann ich dann erst noch rasch in den Regen hinaus, ohne dass es nasse Füsse gibt.
Verstrickt wurde die Wolle "Wash-Filz" von ProLana mit der Nadel Nr. 8

Thus, the shape is beautiful to bear, and we see how the sole of each smeared with latex milk, so they do not slip. And with the slippers, I can then go quickly out into the rain, and Ihave no wet feet.
Knitted yarn "Wash-felt" by ProLana with needle No. 8



Der 1. Versuch gab eine 43 statt ne 40 :-).
Verstrickt wurde die Wolle "Wash-Filz" von ProLana mit der Nadel Nr. 7

The 1st attempt was a 43 instead of 40 :-).
Knitted with yarn "Wash-felt" by Prolana with needle No. 7

Föhnsturm morgens um 7 / stormy south wind at 7 a.m.


Am Tag, als ich die Puschen hochgeladen habe, sah es am Morgen von meinem Balkon aus so aus - der helle Streifen den Alpen entlang zeigt an, dass der Föhn wieder mal tobt.

On the day when I uploaded the slippers, saw it in the morning from my balcony like this - the light stripes along the Alps shows that the south wind is stomry in our country.

KAL Silvester - Chart A+B


Nun ist der Schal schon 30cm lang und 42cm breit und die ersten Farbübergänge sind schon zu sehen.

Now the scarf is already 30cm long and 42cm wide and the first color changings can be seen already.

KAL Silvester - Chart A


Ich habe mich nun für den Zauberball von Schoppel in der Farbe Brombeere entschieden.

I have now decided for the magic ball from Schoppel in the color of blackberries

Montag, 7. Dezember 2009

Sylvester KAL - Start 7.12.2009

Heute geht es los mit dem KAL von Anna Dalvi. Hier kann dem KAL gefolgt werden. Hilfe - ich weiss noch nicht einmal, welche Wolle ich nehmen möchte und die komplette Anleitung liegt schon vor mir. Aber wird noch - hoffentlich :-).

Today, it's going on with the KAL by Anna Dalvi. Here, the KAL can be followed. Help - I would not even know which yarn I'll choose and the complete manual is already ahead of me. But is still hope :-)

Sonntag, 6. Dezember 2009

Mystery *Het Sokkenpad* - Clue 4 - 22.11.09


Juhui! Das erste Paar Socken aus der holländischen Socken-Gruppe hab ich trotz Sprachbarriere geschafft.

Yeaaah! The first pair of socks from the Dutch Socks Group, I've done it - despite the language barrier.

Die Socken sind ein wunderbares Muster, das leider wegen meiner falschen Wollauswahl nur sehr schlecht zur Geltung kommt. Sie werden sicher nochmals aus einer Uni-Wolle gestrickt.

The socks are a wonderful pattern that unfortunately because of my false choice of yarn is very bad to see. They will be knitted once again with a yarn in one colour.

Eine neue Fersenform, die sich sehr gut dem Fuss anpasst und keine Kanten innen zu spüren sind.

A new heel form, which is very well adapted to the foot and no edges can be felt inside..

Samstag, 28. November 2009

Mein UFO-Wächter / the guardian of my UFOs


Wenn er überquillt, dann muss ich wohl wieder einmal etwas fertig stellen ;-). Dieses sinnvolle Geschenk (Ordung machen und halten) habe ich dieses Jahr zum Geburtstag von Birgit erhalten. Sie kennt wohl meine Froschsammelleidenschaft :-)

When it overflows, then I probably again have to finish something. This meaningful gift (to make and keep my things in order) I received to my birthday this year by Birgit. She probably knows my passion for collecting frog :-)

Dienstag, 24. November 2009

Charly hilft beim Wolle-Wickeln (2)/ Charly helps winding yarn (2)


Neuste Freizeitbeschäftigung des frechen Katers. Frauchen kann dann selber schauen, wie der Strang zu einem Knäuel werden soll. Den Strang habe ich von Birgit geschenkt bekommen - einen versponnenen Merino-Kammzug mit Merino-Lace verzwirnt.

Latest hobby of naughty cat. Mistresses can then see for themselves how the skein is to become a ball. The rope I received as a gift from Birgit - a merino worsted spun with merino Lace.

Charly hilft beim Wolle-Wickeln / Charly helps winding yarn


... Nur stellt sich mir hier die Frage, wie hilfreich da die Unterstützung wirklich ist ;-)

... Only to me here is the question of how useful this support is really ;-)

Mystery *Het Sokkenpad* - Clue 3 - 15.11.09

In diesem Hinweis wurde die Ferse Irgendwie eine halbe Bumerangferse) und die anschliessende Sohle mit dem vorherig gestrickten Spickel verbunden. Diese Vorgehensweise ergibt eine für mich neue und spezielle Fersenform.
Jede Socke musste hier einzeln gestrickt werden, da hin und her gearbeitet werden musste. Nun sind sie beide wieder auf einer Rundstricknadel :-)

In this clue the heel (somehow half a boomerang heel) and the subsequent sole with the previous knitted Spie was connected. With this approach result for me a new and special heel shape.
Each socks had to be individually knitted here, as had to be worked back and forth. Now they are both back on a circular knitting needle :-)

Montag, 23. November 2009

Overknees - die Ersten / the firsts


Overknees - die Ersten / the firsts, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
So langsam werden die beiden langen Socken schwer und mühsam in der Handhabung. Noch 50 Runden bis zur Spitze und dann die Anprobe. Hoffentlich passen sie dann auch!

Slowly the two long socks are heavy and difficult to handle. Still 50 laps to the top and then the fitting. Hopefully, they will also fit!

Mittwoch, 11. November 2009

Spinnennetz mit Morgentau / spider's web with morning dew


Spinnennetz mit Morgentau / spider's web with morning dew, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Noch etwas herbstliche Bilder
Here some pics in the automn around and in my home
Album Natur
Meine Menagerie

Mystery *Het Sokkenpad* - Clue 2 - 8.11.09


Mystery *Het Sokkenpad* - Clue 2 - 8.11.09, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Die Rückseite wurde weiterhin im Bundmuster weitergestrickt. auf der Vorderseite wurde in der Mitte über mehr als 40 Reihen ein Spickel im Bundmuster eingestrickt. Weiss bis jetzt noch nicht, wie die Sockenform mal aussehen soll.

In the Back I knitted in the wristband-pattern for the heel. In the front the socks was divided in 2 halfs with another cable pattern and in the middle of the front a spin was added until the spin has 31 stiches in the wristband-pattern.
Until now I have no idea how the form of these socks will show out!

Mystery *Het Sokkenpad* - Clue 2 - angezogen/wearing

Einmal versucht anzuziehen - hilfeeee! - eine Fersenwand kann doch nicht über 54 Reihen gehen - wie ziehe ich die Socke am Schluss wohl richtig an?

Wearing this sockform on my leg - heeeelp! No idea why to wear these socks when they will be finished. A heel with 54 rounds ??

Socken/Socks *Toe-up*


Socken/Socks *Toe-up*, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Für Birgit habe ich diese Socken aus der Wolle Trekking XXL von Atelier Zitron gestrickt. Nadel 2.75 auf der Rundestricknadel von KnitPro 100cm. Am Schluss schliesse ich immer mit einem dehnbarern Abketten ab. Das besonder an der Socke ist die Hypridferese (Details dazu siehe im Detailbild).

I knitted this pair of socks for Birgit with the yarn from Atelier Zitron (Trekking XXL). Needle from KntiPro 2.75 100cm. I knitted one pair in the same time with a circular knitting needle and toe-up. The cast-off is there a elastic one.

Cast-off elastic: Video zum elsastischen Abketten

Hybridferse - Wickelmaschen-Bumerangferse / heel hybrid and boomerangwith packing stitches

Da die normale Bumerangferse über den Spann des Fusses immer etwas klemmt, habe ich aus dem "Genialen Sockenbuch" eine Hypridferse versucht und ich muss sagen, die Socke sitzt nun viel besser. Als Bumerangferse habe ich diejenige mit der Wickelmaschentechnik gewählt, da mir da das Strickbild besser gefällt.

Like the normal boumerang normally is a little bit hard to wear I choosen a heel hyprid which I founded in the book "das geniale Sockenbuch". I have to say, now the sock is much more agreable to wear. As the boumerang stitches I choosen packing stitches, which I also found in the book menntioned, and which give a better knit-pic for me.

Mystery *Het Sokkenpad* - Detail Clue 1


Mystery *Het Sokkenpad* - Detail Clue 1, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Detail der Vorderseite. Mein erster italienischer Anschlag - leider noch nicht sehr ansehnlich (aber bei einem 2. Versuch wird es sicher klappen) :-)
Das schöne Sockengarn in Grün- und Beerenfarben habe ich von Jacko aus Berlin zu meinem Geburtstag erhalten - danke Dir liebe Jacko!

Detail of the front. It's my first time I made an italien cast-on. Sadly it isn't so pretty - but I think in a 2nd time it will be better.
The nice sock yarn I received from Jacko from Berlin in case of my birthday last month. The colours are shades of green and berry - handpainted by Jacko herself.
Thank you very much Jacko!

Mystery *Het Sokkenpad* - Clue 1 - 1.11.09


Mystery *Het Sokkenpad* - Clue 1 - 1.11.09, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
In der Yahoo-Gruppe aus Holland "Sokken-breien", bei der ich mich neu angemeldet habe, beteilige ich mich am laufenden Mystery! Gruppen-Link: Sokken-breien
Deutsch, Englisch, Französisch - ich dachte, dann sollte ich doch auch holländische Muster verstehen können, was leider nicht so ganz klappt - aber einige Mitglieder helfen mir immer wieder weiter - Danke Euch dafür!
Auf der Vorderseite ein schönes Zopfmuster, auf der Rückseite der Socke Bundmuster.
Ich stricke das ganze Paar gleichzeitig auf einer Rundstricknadel von KnitPro 2.75mm / 100cm.

In the Dutch Yahoo-group "Sokken-breien" where I'm a new member I I take part of the current Mystery. Group-Link: Sokken-breien
German, English, French patterns - I thought, that I could also follow in a Dutch group without problems. But that isn't so, but some members help me to understand the new form of socks. A great thanks to them!
In the front of the socks there is a nice cable pattern, in the back a normal wristband. I'm knitting one pair in the same time with a circular knitting needle from KnitPro (2.75mm / 100cm).

Freitag, 6. November 2009

Möbius *VivaMary*


Möbius *VivaMary*, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Hier der Anfang des Möbius - diesmal in eleganter Form in Lace Merino von die-WollLust.de gestrickt... Wenn er fertig ist folgt weiteres Foto ;-): Das Muster VivaMary und auch die Wolle Merino uni erhält Ihr hier: Shop "die-WollLust.de"

Here a new Möbius knitted with Lace Yarn. This Möbius is a very elegant type of it. The pattern you can get here: Shop "Knitting-Delight"

Möbius *Wave of color*


Möbius *Wave of color*, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Detail einer Spitze - hier stimmt auch die Farbe

Detail of one lace - this pic has the right colour of my Möbius

Möbius *Wave of color*


Möbius *Wave of color*, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Gespannt und am Trocknen ruht der Möbius und ich verteidige jede einzelne Stecknadel gegen meine frechen Büsis ;-) Wolle von Drachenwolle http://www.drachenwolle.de/ aus 100% Babyalpaca

Spanned and waiting to be try my Möbius lie on a bed. I have to defend every pin against my kittens. :-)
Wool is a Babyalpaca from http://www.drachenwolle.de/ .

Montag, 2. November 2009

Mara und Charly


Mara und Charly, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Ach haben wir 2 uns doch so lieb und kuscheln gerne zusammen.

oh - we love us (we are brother and sister) and we love to give us warm

Freitag, 30. Oktober 2009

Möbius "VivaLou" - der 2. / 2nd


Möbius "VivaLou" - der 2. / 2nd, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
Hier mein 2. VivaLou, diesmal mit der Wolle Zauberball von Schoppel ("gebrannte Mandeln"): www.die-WollLust.de//shop/index.php/cPath/73_157 , aber auch wieder mit Nadel Nr. 5 gestrickt und anschliessend für 2 Tage kreisförmig gespannt.
Design von Birgit Freyer http://www.die-wolllust.de/shop/index.php/cPath/73_129
Here my 2nd Möbius VivaLou, knitted with "Zauberball" from Schoppel named "gebrannte Mandeln", also knitted with Needles No 5. Design: Birgit Freyer http://www.knitting-delight.com/shop/product_info.php?info=p133_Moebius--VivaLou-.html
This Möbius I spanned after knitting in a round for 2 days.

Möbius "VivaLou"


Möbius "VivaLou", ursprünglich hochgeladen von baba64_ch
My first Möbius with Lace knitted with sock-wool from Mr. Zitron in Germany with Needles No 5. Pattern by Birgit Freyer http://www.knitting-delight.com/shop/product_info.php?info=p133_Moebius--VivaLou-.html


Meiner erster Möbis mit Lacespitze. Gestrickt mit der Sockenwolle von Herrn Zitron und Nadelstärke Nr. 5. Muster von Birgit Freyer http://www.die-wolllust.de/shop/index.php/cPath/73_129

JUHUIIII geschafft / Yeeeeah - reached my minds

Seit März habe ich ja nichts mehr gepostet, weil es mir echt zu langwierig war, Flickr und Blogger zu füttern. Nun habe ich heute per Zufall gemerkt, dass ich aus Flickr heraus Blogger beliefern kann und Flickr kann ich von überall her vom Handy aus bestücken *freu*, *Hüpf* - nun werdet Ihr sicher wieder mehr lesen von mir.

Since March I didn't post anything because it was to much for me to post in Flickr and in Blogger. Today I found a solution, that I can post in Flickr (often post per Mobile) and then I can put the pics with text direclty to Blogger. I'm so glad!
So you have to read more about me and my hobbies in the next time...

Aermelschal / Arm scarf


Aermelschal / Arm scarf, ursprünglich hochgeladen von baba64_ch

Mutter mit 2 Jungen beim Trinken - 2 children with her mother drinking

Giesskannen als Spielzeug und Trinkstation

Watering-cans as toy and water station

Flickr

This is a test post from flickr, a fancy photo sharing thing.

Montag, 6. Juli 2009

Gudrun's CHARLY




Ich bin der 2. Mann in diesem Weiberhaufen :-). Ich habe viel von meiner Mami - z.b. Den Fleck und dem Mund. Auf meiner Stirn ist der weiße Streifen ganz breit. So lasse ich mich von meiner ähnlichen Schwester am Besten unterscheiden. Wer mich am Bäuchlein krault, darf nicht so schnell aufhören - ich kann dann so schon gähnen, mich strecken und wohlig hin und her drehen.

Christiane's MIMI



Bin eines der schwarz-weissen Geschwister. Ich unterscheide mich vom 2. Indem ich weiblich bin, schon 'iau' sagen kann, beide Äuglein im weissen Bereich liegen und schon etwas auf sind. Am liebsten liege ich in den Armen von Mami oder an deren Rücken - so im Haufen mag ich nur liegen, wenn Mami im Ausgang und am Fressen ist. MIMI werde ich dank meiner Patentante genannt.

Birgit's LULU




Ich bin mehr weiß als schwarz, habe meine beiden Äuglein am weitesten auf. Ich lasse mir den Bauch auch gerne kraulen und spiele gerne mit dem bunten Kätzlein. Haue ihm gerne meine Tätzlein und die Ohren. Wie halt so Weibchen sind ;-). Und lasse mich nun Lulu rufen.

Dany's MARA




Ich bin als Letztes auf die Welt gekommen - heimlich, still und leise mehrere Stunden nach den anderen 4 mitten in der Nacht. Ich werde jeden Tag bunter und sehe momentan wohl eher wie ein Meerschweinchen als wie ein Büsi aus :-). Ich lasse mich gerne hätscheln und genieße es, wenn mir das Bäuchlein gekrault wird. Gähnen und Strecken kann ich schon ganz viel und herzhaft. Wie nennst Du mich süßes Mädel? --> MARA

Birgit`s CARLOS



Ich bin der Erstgeborene, männlich, und bin viel schwärzer als meine Geschwister. Langsam öffne ich meine Äuglein, bin immer am Wiepen, wenn ich von der Mami weggenommen werde. Welchen Namen gibst Du mir? --> CARLOS

Freitag, 3. Juli 2009

Tag 7 - fressen und schlafen




Bin ich nicht süss?

Wir sind am 26. Juni geboren


Hier das 1. Föteli der 5 Kleinen von Pinseli.